Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Zweck der Tierkommunikation                                           

 

 

Durch die Tierkommunikation möchte ich dich und dein Tier unterstützen, damit ihr
euch besser
versteht. Dabei kann es sich um ganz verschiedene Themen handeln. Vielleicht möchtest du einfach nur wissen, wie es deinem Tier geht und was es gerne mag oder ob es Wünsche hat. Vielleicht gibt es aber ein Problem, bei dem ich helfen bzw. vermitteln kann damit evtl. Missverständnisse aus dem Weg geräumt werden können.

Einige Beispiele: Dein Tier verhält sich plötzlich anders als sonst und du weisst den Grund dafür nicht. Veränderungen wie ein Umzug steht bevor und du möchtest, dass dein Tier hierüber informiert wird, damit es sich darauf einstellen kann. Oder dein Tier ist krank und du möchtest wissen, wie du ihm helfen kannst.

Bitte bedenke aber, dass ein Gespräch mit deinem Tier keinen Tierarztbesuch ersetzt! Sollte eine Krankheit des Tieres vorliegen, sollte ein Tierarzt oder Tierheilpraktiker konsultiert werden. Ein begleitendes Gespräch mit einem kranken Tier kann aber die Arbeit des Tierarztes
oder des Tierheilpraktikers erleichtern bzw. ergänzen.
 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?